Hundenasen, welche jahreszeitlich bedingt leicht die Farbe ändern, werden als “Wechselnase” oder auch “Snow nose” (Schneenase) bezeichnet. Eine Wechselnase ist erblich bedingt und ist vor allem bei Retrievern (wie z.B. Golden Retriever oder Labrador) anzutreffen.

Typisch ist ein leichter Farbverlust in den kühleren Jahreszeiten, bis zu einem schönen Altrosa im Winter. Im Sommer wird die Nase dann als Schutz vor der Sonne wieder dunkler.