Die Reizschwelle bezeichnet den Punkt, ab dem ein Hund auf einen bestimmten Reiz reagiert. Man spricht hier von niedriger oder hoher Reizschwelle.